Auszubildende

Als langjährig anerkannter IHK Ausbildungsbetrieb bieten wir jungen technikinteressierten Nachwuchskräften eine Ausbildung zum Werkzeugmechaniker (m/w), zum Maschinen- und Anlagenführer (m/w) oder zum Mechatroniker (m/w).

 

Während der Ausbildung zum Werkzeugmechaniker lernen Sie das Fertigen von Werkzeugen in höchster Präzision. Das Herstellen von Stanz- und Umformwerkzeugen, das Anfertigen von Einzelbauteilen und die Montage/Wartung von Stanzwerkzeugen sind die Kernaufgaben unserer Werkzeugmechaniker. In der Ausbildung zum Maschinen- und Anlagenführer lernen Sie das Einrichten von Stanz- und Umformwerkzeugen, die Bedienung von Stanzlinien sowie die Wartung und Erstellung von Fehlerdiagnosen. Sie formen Präzisionsteile für die Haushaltsgeräte- & Automobilindustrie. Die Mechatroniker sorgen dafür, dass bei uns alles läuft. Zu den Aufgaben der Mechatroniker zählen das Montieren und Programmieren von unseren Systemen und Anlagen.

Zudem besteht die Möglichkeit eines Dualen Studiums (DHBW) - Maschinenbau. Hierbei werden Sie in unserem Betrieb und an der Dualen Hochschule Mosbach zum Bachelor of Engineering mit der Fachrichtung Konstruktion und Entwicklung ausgebildet.

 

Bei der Ausbildung zum Industriekaufmann (m/w) werden Sie im Bereich Einkauf, Vertrieb, Export sowie Disposition ausgebildet und unterstützen hierbei sämtliche betriebswirtschaftlichen Prozesse.

 

Starten Sie mit uns in ein Berufsleben mit Perspektive. Legen Sie den Grundstein für Ihre Karriere und verwirklichen Sie Ihre persönlichen Ziele. Wir bieten unseren Auszubildenden eine spannende, aktive und fordernde Ausbildung. Unser Ziel ist es unsere Auszubildenden als Fachkräfte nach der Ausbildung zu übernehmen. Eine 100%-ige Übernahmequote spricht für die Ausbildung bei Drölle. Steigen Sie jetzt ein bei einem modernen und zukunftsorientierten Unternehmen!

 

  • Johannes Lang, 18 Jahre

    Mir gefällt die Ausbildung bei Drölle, weil ich hier mit Metall arbeiten kann. Hier lerne ich wie man anspruchsvolle Werkzeuge für die Stanzen/Pressen herstellt und zusammenbaut.

  • Achim Kunz, 19 Jahre

    Ich arbeite gern bei Drölle, weil ich hier eine sehr gute Ausbildung erhalte und die Chance auf eine langfristige berufliche Perspektive habe.

  • Michael Falk, 28 Jahre

    Bei Drölle wird man jeden Tag mit spannenden Aufgaben/Projekten konfrontiert und aktiv eingebunden. Kolleginnen und Kollegen unterstützen sich gegenseitig und haben für uns Auszubildende immer ein offenes Ohr.

Werkzeugmechaniker

Werkzeugmechaniker

Industriekaufmann